Mitgliederversammlung und Veranstaltungsreihe zum 27.01.17 in Oldenburg

Am 24. Februar um 17.00 Uhr laden wir zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung ein.
Nicht nur Mitglieder, sondern auch Gäste sind herzlich willkommen. Außer den Regularien gibt auch in diesem Jahr einen Vortrag:

„Verschwiegen und verschollen – Angehörige fragen nach ihren Familienmitgliedern“

Axel von Besser, Psychiater, ehemaliger Arzt in der Karl-Jaspers-Klinik und Dr. Ingo Harms, Medizinhistoriker, berichten  über ihre Forschungen nach Patientenschicksalen. 

Sie finden hier die Einladung zur Mitgliederversammlung.

Wir erinnern an die Veranstaltungsreihe des Kulturbüros Oldenburg und des Gedenkkreises Wehnen zum Gedenktag am 27.Januar 2017. Lesen Sie zu der ersten Veranstaltung den Artikel in der Nordwestzeitung (NWZ)

PrintFriendly and PDF