Mitgliederversammlung – Vortrag von Dr. Fleßner

Neben den notwendigen Regularien wird der Vortrag Krankenpflege im Nationalsozialismus. Forschungen in Oldenburg von Dr. Alfred Fleßner das zentrale Thema der Mitgliederversammlung sein. Zu diesem bisher wenig erforschtem Kapitel der NS-Zeit können im Anschluss des Vortrages Fragen gestellt werden. Es wird auch ausreichend Zeit für Gespräche untereinander sein. Dieses Forschungsprojekt wird durch die Robert Bosch Stiftung gefördert.
Tagesordnung und Pressemitteilung finden Sie hier unter „Pressemitteilungen“.

Veröffentlicht unter Archiv