Gottesdienst: Gedenken an getötete Patienten im Nationalsozialismus

Am 13.11.2005, 10.00 Uhr – Volkstrauertag – findet in der Ofener Kirche (neben dem Landeskrankenhaus) ein Gottesdienst statt, in dem auch an die im Nationalsozialismus getöteten Patienten erinnert wird. Diese Patienten wurden auf dem dortigen Friedhof beerdigt. Die Kollekte dieses Gottesdienstes werden dem Gedenkkreis als Spende für die Errichtung einer symbolischen Grabstelle übergeben.

Veröffentlicht unter Archiv